Robin Meier

Kontakt

Heerserheider Str. 70

32107 Bad Salzuflen
0176 30460162

Ich bewerbe mich um Ihre Stimme

… als Ihr Kandidat für Holzhausen bei der Kommunalwahl. Ich werbe um Ihre Unterstützung, da Engagement für mich eine Selbstverständlichkeit ist; in der Universität, meiner Kirchengemeinde und in Vereinen. Ich bin bereits Mitglied des Ortsausschusses Holzhausen-Hölsen und möchte mich gern politisch noch mehr für unseren Ort einbringen. Darum bitte ich Sie am 13. September um Ihr Vertrauen.

Das ist mir für Holzhausen-Hölsen wichtig

Seit über 50 Jahren gibt es die Großgemeinde Bad Salzuflen. In den vergangenen Jahren wurde viel in die Zukunft der Stadt investiert, vor allem in die Schulen, Feuerwehr und Digitalisierung. Und das ist auch gut so!

Doch bei alledem dürfen die Ortsteile nicht vergessen werden. Gerade jetzt müssen auch diese fit gemacht werden, um in den nächsten Jahrzehnten eine lebendige Heimat für Jung und Alt zu bleiben. Der Rotstift ist oft fehl am Platz, ob beim Sportplatz, Spielplätzen oder den Friedhöfen. Ich trete dafür ein, dass die Stadt sich zu ihren Ortsteilen bekennt und das lokale Engagement wertschätzt; etwa durch die überfällige Sanierung des Jugendhauses, eine bessere Nahverkehrsanbindung oder zukunftsweisende Planungen für Einwohner und Unternehmen.

Dabei darf nicht über die Menschen und Vereine vor Ort hinweg entschieden werden. Sie müssen aktiv einbezogen werden, ob bei Konzepten, Bebauungsplänen oder der B239n.

Deshalb freue ich mich, wenn Sie mir die Möglichkeit geben, mich als starke Stimme im Stadtrat für Holzhausen einzusetzen.

Vielen Dank!

Ihr Robin Meier