Marion von Canstein

Kontakt

Mozartstraße 2 a

32105 Bad Salzuflen
05222 50 868
0171 6962222

Ich bewerbe mich um Ihre Stimme

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich bitte um Ihr Vertrauen und um Ihre Stimme bei der anstehenden Kommunalwahl.

Ich möchte weiterhin daran mitwirken, unsere Stadt zukunftsfähig zu gestalten, weiterhin dafür sorgen, dass sie sicher, lebens- und liebenswert bleibt – Eine Wohlfühlstadt für alle.

Die Politik ist seit über 40 Jahren mein Leben und ich bin nach wie vor voller Interesse und Energie. Ich bin seit 1976 Mitglied der SPD und seit 1989 Mitglied des Rates unserer Stadt. Seit vielen Jahren bin ich stellvertretende Bürgermeisterin, Mitglied des Planungs- und Stadtentwicklungsausschusses sowie im Aufsichtsrat des Staatsbades.

Auch zukünftig möchte ich mich gern in den Ausschüssen einbringen.

Das ist mir für Bad Salzuflen wichtig:

Wir haben in den letzten fünf Jahren viele Mio. Euro in Stadt und Staatsbad investiert, was dringend nötig war und unsere Stadt attraktiver machte.

Das Staatsbad ist die DNA von Bad Salzuflen. Die dadurch bedingte Infrastruktur prägt unsere Stadt, sorgt für eine hohe Lebensqualität. Das Staatsbad schafft hunderte Arbeitsplätze und sichert die Existenz der Einzelhändler und des Gastgewerbes. Um dies zu erhalten und auszubauen, müssen wir zukunfts- und bedarfsorientiert handeln.

Besonders am Herzen liegt mir außerdem die Schaffung von bezahlbaren und altersgerechten Wohnungen. Hier wurde durch das gerade fertig gestellte Gutachten die Grundlage für die zukünftige Planung gelegt. Der weitere, schnellere Ausbau von Kindergärten ist bei ständig wachsendem Bedarf dringend erforderlich. Ebenso dringend notwendig ist die Planung eines weiteren Gewerbegebietes.

Die Corona-Krise stellt uns vor große Herausforderungen, die wir gemeinsam lösen müssen. Auch hier möchte ich helfen, Lösungen zu finden.

Ich bitte Sie um Ihre Stimme.

Ihre Marion von Canstein

 

Mitglied in folgenden Ausschüssen